< zurück

Dachabdichtungen

Dächer sind aufgrund ihrer herausgehobenen Lage erheblichen temperatur- und witterungsbedingten Belastungen ausgesetzt. Rissbildung durch Spannungen kann die Folge sein.

Ein Betondach mit vielen Durchbrüchen ist nur schwer mit Dichtungsbahnen abzudichten. KÖSTER 21 ist dagegen eine flüssig aufzubringende elastische Dachabdichtung. Sie ist UV-beständig, weiß und rissüberbrückend. Das Produkt enthält keine Lösungsmittel und ist einfach zu verarbeiten.

Es wird für nicht unterwohnte Dächer oder für Reparaturen eingesetzt. Saugfähige Betonoberflächen werden mit KÖSTER Polysil TG 500 vorgestrichen. KÖSTER 21 wird mit einer Rolle direkt auf den vorbereiteten tragfähigen Untergrund aufgebracht oder gespritzt. Es entwickelt eine sehr gute Haftung selbst auf feuchten Untergründen. Eine Fliesenverlegung auf der Abdichtungslage ist mit einem flexiblen Fliesenkleber möglich.

Die Flachdachrichtlinie des Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerkes ist in Deutschland stets einzuhalten. 

Eine Übersicht finden Sie hier im Produktflyer KÖSTER 21:

 

Technische Merkblätter:

 Peters Handelskontor bei Kiel beantwortet gerne Ihre Fragen.

 

Dachabdichtung mit kaltselbstklebender Dichtungsbahn

Abdichtungen von kleineren Dachflächen, die nicht unterwohnt sind, können mit der selbstklebenden Dichtungsbahn KÖSTER KSK Alu Strong einfach und schnell abgedichtet werden. Auf den sauberen, trockenen Untergrund wird der KÖSTER KBE aufgetragen. Bei Minustemperaturen wird stattdessen KÖSTER KSK Voranstrich SP verwendet. Nach Durchtrocknung wird KÖSTER KSK Alu auf die vorbehandelte Dachfläche in Bahnen jeweils 10 cm überlappend aufgeklebt. Anschlüsse sind jeweils mit KÖSTER KBE abzuspachteln.

Es gelten jeweils die Angaben in den technischen Merkblättern.

Selbstklebende Dachdichtungsbahnen schaffen Abhilfe und sind:

Sofort wasserdicht
UV-beständig
Mit den meisten Dachbeschichtungen verträglich
Streich-, spritz- und spachtelbar
Nahtlos
Dampfoffen

Produktflyer KÖSTER KSK Dichtungsbahnen:

 Technische Merkblätter




 

 

Dachabdichtung in Singapore

 

Köster Dachabdichtung mit KSK Bahnen

 1 = Primer durch Köster KSK Flüssigfolie

2 = Bahnenabdichtung mit Köster KSK Alu Strong