< zurück

Kefa - Drainputz-System

 Kefa beschäftigt sich seit 30 Jahren mit feuchtigkeitsregulierenden, mikroporösen Beschichtungssystemen.

Das System besteht aus Haftgrund, Drainputz und der Endbeschichtung. Alle Komponenten im System sind feuchtigkeitsregulierend und haben eine aufeinander abgestimmte mikroporöse Struktur.

Drainputz:

Der mikroporöse Drainputz saugt Wasser vom Untergrund, transportiert es zur Oberfläche, wo die mikroporöse Endbeschichtung die Oberflächenspannung des Wassers beichtend das Wasser in Dampfform an die Luft abgibt.Die Wände werden trocken und das Raumklima verbessert sich.

Das Kefa Drainputz-System reguliert, wie oben bereits beschrieben,  die Feuchtigkeit und sorgt innen wie außen als Trockenlegungs-, Isolier- und Brandsicherungsputz für 'gesunde' Wände. Und das auf genial einfache Weise, denn Kefa Drainputz ist Physik, die wirkt. Wände müssen atmen, damit es nicht zu Feuchtigkeitsproblemen, Schimmelbildung, Salzausblühungen oder anderen Schäden an der Bausubstanz kommt. Dass man dabei keine Abstriche in Sachen Wärmedämmung zu machen braucht, beweist das Kefa Drainputz-System. Im Gegenteil der feuchtigkeitsregulierende Putz wirkt zusätzlich isolierend. Das Kefa Drainputz-System verbessert das Raumklima und schützt Wände und Mauern vor Nässe und Folgeproblemen.

Kefa Drainputz – damit Wände nicht 'ertrinken'

Das Prinzip von Kefa Drainputz ist so genial wie einfach. Ein Putz, der durch seine mikroporöse Struktur den Wänden das Wasser entzieht und es an die Oberfläche leitet, wo es ebenfalls mit Hilfe von einer Mikroporenbeschichtung problemlos verdunsten kann. Mauern und Wände trocknen schnell und kontinuierlich ab.

Das Kefa Drainputz-System ist sowohl zur Vorbeugung als auch zur Sanierung von Feuchtigkeitsproblemen und Folgeschäden hervorragend geeignet. Zudem funktioniert es als Innenwandisolierung und schützt im Außenbereich Fassaden vor Algen, Moosbewuchs oder Witterungsschäden. Durch seine speziellen Eigenschaften kann das Kefa Drainputz-System auch in schwierigen Bereichen wie z. B. bei 'salzbelasteten' Wänden eingesetzt werden.

 

Die Vorteile von Kefa Drainputz auf einen Blick:

  • reguliert die Feuchtigkeit
  • wirkt isolierend
  • entzieht Wänden das Wasser
  • trockene und warme Oberflächen
  • dauerhaft wirksam
  • schützt langfristig die Bausubstanz
  • entspricht den Brandschutzbestimmungen
  • einfache Verarbeitung
  • verhindert Wassereinlagerungen
  • verbessert das Raumklima
  • einfach trockenere und warme Wände

Verpackung: 50 l Sack/ 14,5 kg Drainputz, Haftgrund: 15 kg Sack

 

KefaRid Physikalischer Schimmelschutz

Erfahren Sie mehr im Technischen Datenblatt

KefaRid Datenblatt

KefaRid Flyer

Informieren Sie sich im Flyer

KefaRid Flyer